JETZT MITGLIED WERDEN! |Facebook | Twitter | Youtube

ESV SPARDA CUP 2017

Am 21.01.2017 findet der ESV Sparda Cup 2017 statt! Die Spielzeit beträgt 2 x 9 Minuten mit einer 1 minütigen Halbzeit. Die Wechselzeit zwischen den Spielen beträgt 2 Minuten. Das Turnier beginnt mit dem Spiel Danubius Waldkraiburg vs. TuS Engelsberg um 10:30 Uhr und findet in der Mühldorfer Dreifachturnhalle an der Töginger-Straße statt (Google-Maps-Karte mit Routenplaner). Die Finalrunde (Halbfinale, Spiel um Platz 3, Finale) beginnt um 14:45 Uhr. Spannender, leidenschaftlicher Vereinsfußball versprechen ein Fußballfest für alle die Freude am Kicken haben! Für die Verpflegung der Spieler, Betreuer und Zuschauer ist durch das ESV-Verpflegungs-Team bestens gesorgt! Der hier folgenden Spielplan kann über den folgenden Button auch als .PDF heruntergeladen werden.

Spielplan als .PDF Download


Gruppe A
Danubius Waldkraiburg
TuS Engelsberg
SV Weidenbach
FC Grünthal 2
Gruppe B
TV Kraiburg
ESV Mühldorf
TSV Taufkirchen
TuS Mettenheim

Uhrzeit
Gruppe
Mannschaft 1
vs.
Mannschaft 2
10:30
A
Danubius Waldkraiburg
vs.
TuS Engelsberg
10:51
A
SV Weidenbach
vs.
FC Grünthal 2
11:12
B
TV Kraiburg
vs.
ESV Mühldorf
11:33
B
TSV Taufkirchen
vs.
TuS Mettenheim
11:54
A
Danubius Waldkraiburg
vs.
SV Weidenbach
12:15
A
FC Grünthal 2
vs.
TuS Engelsberg
12:36
B
TV Kraiburg
vs.
TSV Taufkirchen
12:57
B
ESV Mühldorf
vs.
TuS Mettenheim
13:18
A
FC Grünthal 2
vs.
Danubius Waldkraiburg
13:39
A
SV Weidenbach
vs.
TuS Engelsberg
14:00
B
TuS Mettenheim
vs.
TV Kraiburg
14:21
B
TSV Taufkirchen
vs.
ESV Mühldorf


Spiel um Platz 7 (wird im 9-Meterschießen entschieden)
14:45
4. Gruppe A
vs.
4. Gruppe B


1. Halbfinale
15:00
1. Gruppe A
vs.
2. Gruppe B


2. Halbfinale
15:21
2. Gruppe A
vs.
1. Gruppe B


Spiel um Platz 5
15:42
3. Platz Gruppe A
vs.
3. Platz Gruppe B


Spiel um Platz 3
16:03
Verlierer 1. Halbfinale
vs.
Verlierer 2. Halbfinale


FINALE
16:24
Sieger 1. Halbfinale
vs.
Sieger 2. Halbfinale



ESV TOERRING CUP 2017

Am 28.01.2017 findet der ESV TOERRING Cup 2017 statt! Die Spielzeit beträgt 2 x 9 Minuten mit einer 1 minütigen Halbzeit. Die Wechselzeit zwischen den Spielen beträgt 2 Minuten. Das Turnier beginnt mit dem Spiel Eintracht Oberdietfurt vs. TSV Polling um 10:30 Uhr und findet in der Mühldorfer Dreifachturnhalle an der Töginger-Straße statt (Google-Maps-Karte mit Routenplaner). Die Finalrunde (Halbfinale, Spiel um Platz 3, Finale) beginnt um 14:45 Uhr. Spannender, leidenschaftlicher Vereinsfußball versprechen ein Fußballfest für alle die Freude am Kicken haben! Für die Verpflegung der Spieler, Betreuer und Zuschauer ist durch das ESV-Verpflegungs-Team bestens gesorgt! Der hier folgenden Spielplan kann über den folgenden Button auch als .PDF heruntergeladen werden.

Spielplan als .PDF Download


Gruppe A
Eintracht Oberdietfurt
TSV Polling
Spvgg Zangberg
FC Grünthal 2
Gruppe B
ESV Mühldorf 2
TSV Taufkirchen 2
TuS Mettenheim 2
FC Grünthal 3

Uhrzeit
Gruppe
Mannschaft 1
vs.
Mannschaft 2
10:30
A
Eintracht Oberdietfurt
vs.
TSV Polling
10:51
A
Spvgg Zangberg
vs.
FC Grünthal 2
11:12
B
ESV Mühldorf 2
vs.
TSV Taufkirchen 2
11:33
B
TuS Mettenheim 2
vs.
FC Grünthal 3
11:54
A
Eintracht Oberdietfurt
vs.
Spvgg Zangberg
12:15
A
FC Grünthal 2
vs.
TSV Polling
12:36
B
ESV Mühldorf 2
vs.
TuS Mettenheim 2
12:57
B
TSV Taufkirchen 2
vs.
FC Grünthal 3
13:18
A
FC Grünthal 2
vs.
Eintracht Oberdietfurt
13:39
A
Spvgg Zangberg
vs.
TSV Polling
14:00
B
FC Grünthal 3
vs.
ESV Mühldorf 2
14:21
B
TuS Mettenheim 2
vs.
TSV Taufkirchen 2


Spiel um Platz 7 (wird im 9-Meterschießen entschieden)
14:45
4. Gruppe A
vs.
4. Gruppe B


1. Halbfinale
15:00
1. Gruppe A
vs.
2. Gruppe B


2. Halbfinale
15:21
2. Gruppe A
vs.
1. Gruppe B


Spiel um Platz 5
15:42
3. Platz Gruppe A
vs.
3. Platz Gruppe B


Spiel um Platz 3
16:03
Verlierer 1. Halbfinale
vs.
Verlierer 2. Halbfinale


FINALE
16:24
Sieger 1. Halbfinale
vs.
Sieger 2. Halbfinale




Globus Baumarkt Freizeitcup machte seinem Ruf alle Ehre

Was für ein toller Fußballtag in Mühldorf! Bei nasskaltem Schmuddelwetter waren alle Beteiligten froh, dass es das erste ESV Hallenturnier des Jahres 2016 war und man somit der Witterung ein Schnippchen schlagen konnte. Das ESV Verpflegungsteam versorgte die Fußballer und Zuschauer mit feinstem Gebäck und deftigen Brotzeiten - da blieben keine Wünsche offen. Bereits die Vorrunde war von tollem Freizeitfußball geprägt. Ob direkter Freistoß, toll herauskombinierter Treffer oder atemberaubendes Volleytor - da war für alle Fußballfans etwas dabei. Auch die Torhüter begeisterten die Zuschauer immer wieder mit teils unglaublichen Rettungsaktion. In den Finalrunden wurde es dann aber erst richtig spannend!


1. Halbfinale: Netto vs. Stammtisch Dudlhofer - 5:7 n. E.

Es dauerte nur wenige Minuten und das Spiel schien entschieden. 1:0, 2:0 - ja, sogar das 3:0 konnten das Team "Netto" innerhalb weniger Minuten erzielen. Das Spiel gefühlt also schon entschieden. Es sollte aber anders kommen. Der Stammtisch Dudlhofer dachte nicht daran aufzugeben und kämpfte sich in einer unglaublichen Aufholjagd nochmal heran und am Ende erzielte das Team sogar den nicht mehr für möglich gehaltenen 3:3 Ausgleich! Im Elfmeterschießen hatte der Stammtisch dann sogar noch das Glück auf Ihrer Seite und gewannen das Spiel mit 5:7!


2. Halbfinale: FC Flamuri vs. BSC Beach Boyz - 4:6 n. E.

Auch im zweiten Halbfinale wurde es dramatisch. Für viele Zuschauer war das Spiel schon das "vorgezogene Finale", da beide Mannschaften mit tollen Leistungen in der Gruppenphase zu überzeugen wussten. Genauso spannend wie ausgeglichen war die Partie am Ende. Nachdem der Torhüter der Beach Boyz bereits in der regulären Spielzeit das Unentschieden rettete, avancierte er spätestens beim Elfmeterschießen zum Helden des Spiels und brachte die Beach Boyz ins Finale!


Finale: Stammtisch Dudlhofer vs. BSC Beach Boyz – 5:6 n. E.

Man kann es denke ich schon erraten wie das Finale aussah: Spannend bis in die letzte Sekunde. Weder die reguläre Spielzeit, noch eine drei minütige Verlängerung konnten die Entscheidung herbeiführen. Wieder musste das Elfmeterschießen die Entscheidung bringen und wieder war es der Torhüter der Beach Boyz, der sich in diesem Spiel zum Fußballheld des Tages hechtete. Wieder konnte er mehrere Elfmeter halten und den Beach Boyz somit den vielumjubelten Sieg bescheren.


Nach der tollen Fußballphase, folgten also vier Krimis mit allem was der Fußball zu bieten hat. Last-Minute-Ausgleich. Verlängerung. Elfmeterschießen. Traumtore. Glanzparaden. Es war alles dabei und nach jedem Spiel - egal wie hitzig und eng es in den Spielen zu ging - gingen Verlierer und Sieger aufeinander zu und klatschten sich fair ab: Das ist Sportsgeist! Für den ESV war es wieder ein rundum gelungenes Turnier und für die Beach Boyz bereits der zweite Sieg auf einem ESV Turnier in diesem Jahr! Herzlichen Glückwunsch!

Youtube Playlist des Turniers: https://www.youtube.com/playlist?list=PLoXjODoj3UrJkp_KmJGT-Z1s_RnwKiX11

Bildergalerie: https://esv-muehldorf.de/sportfotos-esv-muehldorf-am-inn/category/143-esv-freizeit-cup-2016.html

Turnier auf FuPa: http://www.fupa.net/liga/esv-globus-freizeitcup