JETZT MITGLIED WERDEN! |Facebook | Twitter | Youtube



13. und 14. Spieltag der Saison 2017 / 2018

Leider müssen die ESV Kegler ihre Saison mit einer Niederlage beenden. In der Bezirksliga B standen sich am letzten Spieltag der Tabellenzweite ESV Mühldorf 1 und der Tabellenführer Edelweiß Traunreut 1 gegenüber. Die krankheitsgeschwächten ESVler hatten in diesem Spiel keine Chance gegen die Traunreuter. In der Startpaarung mussten sich Raimund Friedl mit 499/537 und Hermann Rampfl mit 492/513 Kegel geschlagen geben. Auch Ersatzspieler Max Schuster verlor mit 475/525 sein Spiel. Lediglich Martin Matzinger konnte mit 527/527 Holz einen halben MP erzielen. Am Ende unterlagen die ESV Kegler mit 1993:2102 Holz und 0,5:5,5 Mp. Trotz dieser Niederlage belegen sie am Ende der Saison den guten 3. Platz in der Tabelle.

Bei der 2. Mannschaft war am 20. Spieltag der BSG Netsch Waldkraiburg 1 zu Gast. Auch hier dominierte von Beginn an der Gast. Die Startpaarung mit Dennis Schuster und Bernd Seisenberger verloren ihre Spiele klar. Auch Max Schuster, bester ESV Kegler mit 505/532 Holz musste sich geschlagen geben. Nur Rudi Fuchs konnte mit 500/475 Kegel einen Mannschaftspunkt für den ESV erkegeln. Am Ende siegte BSG Netsch mit 1762:2006 Holz und 1:5 MP.