JETZT MITGLIED WERDEN! |Facebook | Twitter | Youtube



5. Spieltag der Saison 2018 / 2019

Die ESV Keglerinnen hatten am 5. Spieltag den 1.SKC Surheim 2 gem. zu Gast. Von Beginn an nahmen die ESV Spielerinnen das Geschehen in die Hand. Beate Wellm und Claudia Jänsch holten mit 477:407 und 491:438 Kegel eine 2:0 Führung nach MP heraus. Melanie Mittermaier, tagesbeste Keglerin mit 496:441 Holz erkämpfte den 3. MP und Marion Schuster mit 475:450Kegel den 4. MP. Mit dem besten Saisonergebnis von 1939:1736 Holz und 6:0 MP siegten die Gastgeberinnen des ESV.

Wenig Glück hatte die 1. Herrenmannschaft, die beim TSV Marktl 1 zu Gast war. In der ersten Paarung konnte nur Raimund Friedl mit 501:488 einen MP erzielen, Martin Matzinger verlor ganz knapp mit 506:509 Holz sein Spiel. Den 2. MP für den ESV holte Tassilo Joch mit 501:494 Kegel. Robert Müller Wünsch musste sein Spiel klar abgeben, so dass es am Ende 2016:1940 Holz und 4:2 MP für den TSV Marktl 1 stand.

Nichts zu melden hatte die 2. Herrenmannschaft die gegen WB Eintracht Waldkraiburg 3 kegelte. Einzig Rudi Fuchs konnte einen MP für den ESV erspielen, die restliche Kegler unterlagen ihren Gegnern. Der Gastgeber siegte mit 1906:1785 Kegel und 5:1 MP